News

Crowdinvesting-Kampagne erfolgreich

Am Sonntag, den 13. Mai, hat die ImmunoLogik-Mannschaft um den Geschäftsführer Dr. Christian Setz und den wissenschaftlichen Berater Prof. Dr. Ulrich Schuber ihre Crowdinvesting-Kampagne bei aescuvest erfolgreich beendet.

Mehr als 200 Investoren haben sich mit über 300.000 € entschieden sich als Anleger an der Entwicklung des innovativen Wirkstoffkandidaten IML-106 zur effizienten und lebenswichtigen Behandlung von austherapierten HIV-Patienten, die ansonsten durch den Ausbruch von AIDS zwangsläufig versterben würden zu beteiligen.

Weiterlesen

Patentierung im Pharmabereich: Wie man seine Idee schützen kann

Patente erlauben es Unternehmen und Privatpersonen, ihre Erfindung während der Patentschutzdauer von 20 Jahren zu schützen. Als Gegenleistung müssen die Forschungs- und Entwicklungsergebnisse der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, was den technologischen Fortschritt fördert. Dritte können von der gewerblichen Nutzung der patentierten Erfindung ausgeschlossen und die Nutzung kann gegen Entgelt in Lizenz gewährt werden. Das Wissen über die Möglichkeiten des Schutzes von geistigem Eigentum und die Erlangung und Durchsetzung des Schutzes ist damit für den in F&E sowie Management tätigen Personenkreis äußerst hilfreich.

Weiterlesen

Ein Leben mit HIV: Die Zeit heilt nicht alle Wunden

Die Zeiten, in denen HIV und Aids ein allgegenwärtiges Gesellschaftsthema waren, scheinen vorbei. Aufwändige Plakat-Aktionen oder TV-Spots gibt es nur noch selten. Doch das Virus ist in den letzten Jahrzehnten weder verschwunden noch harmloser geworden: Nach den jüngsten Zahlen des Robert-Koch-Instituts Berlin leben in Deutschland etwa 88.400 Menschen mit HIV. Einer von ihnen ist Tobias K.* 

Weiterlesen

Kurzhistorie des HI-Virus und der Forschung dagegen

HIV wurde vermutlich in West-Zentralafrika von Affen auf den Menschen übertragen. Mittels statistischer Analysen (sogenannte molekulare Uhr) lässt sich das Zeitfenster für diese Übertragung mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die Jahre zwischen 1902 und 1921 eingrenzen.

Weiterlesen